Büroprofil

THEORIE | GRUNDSÄTZE

Wir verstehen Landschaftsarchitektur als ein Ineinandergreifen
von Architektur und Ökologie in einer nachhaltigen Objektplanung.

Dazu gehört für uns:

  • das Erhalten und Entwickeln ökologischer Gleichgewichte
  • das Vermitteln zwischen Gebäude und Außenraum
  • sowie die Verbindung von Design und Nachhaltigkeit.


PRAXIS | LEISTUNGEN

  • Bestandsschutz, Planen und Bauen in und mit dem Bestand
  • Raumkonzepte für sukzessives Bauen
  • bestmögliche Funktionalität für die verschiedenen Außenräume
  • Pflanzen in der Stadt mit besonderen Ansprüchen an die Pflege
  • Pflegekonzepte
  • Regenwassermanagement
  • Dachbegrünungskonzepte
  • ökologische Baubegleitung
  • Beteiligungskonzepte
  • Generationsgärten, Therapiegärten


INHABERIN

Katrin Bastian, freischaffende Landschaftsarchitektin
Mitglied der Architektenkammer Berlin
Dipl.-Ing. Gartenbau
Sozialtherapeutin

1982-1988 Entwicklung von gartentherapeutischen Konzepten und deren Umsetzung im Gartenbau
1989-1998 Mitarbeit in namhaften Landschaftsarchitekur-Büros (u.a. HORTEC, Gischow und Partner)
ab 1999 Selbstständigkeit, freischaffende Landschaftsarchitektin
2006-2016 Inhaberin der planwerkstatt in Partnerschaft mit Andrea Haas-Wohlfarth
seit 2017 Katrin Bastian | Landschaftsarchitektur